Category Archives: Terrorism

Rezension: Jahrbuch Terrorismus 2014

von Felix F. Seidler. Felix F. Seidler ist freier Mitarbeiter am Institut für Sicherheitspolitik an der Universität in Kiel und Administrator von Seidlers Sicherheitspolitik. Dieser Artikel wurde dort als erstes veröffentlicht. Al-Qaida hat sich regeneriert. Diesen und andere Befunde bietet … Continue reading

Posted in Felix F. Seidler, Terrorism | Leave a comment

Das aktuelle Bedrohungsbild und mögliche Trends – Migration als sicherheitspolitische Herausforderung

Vor einem Vierteljahrhundert fiel die Berliner Mauer. Seither wird in der Schweiz darüber gestritten, ob Friede herrsche oder Krieg lauere. In drei Sicherheitspolitischen Berichten hat der Bundesrat 1990, 2000 und 2010 versucht, ein umfassendes Bild darzustellen. Mit dem Sicherheitspolitischen Bericht … Continue reading

Posted in Intelligence, Migration, Proliferation, Security Policy, Switzerland, Terrorism | 2 Comments

Niger is the New Hub for American Ops in North, West Africa

by Joseph Trevithick, a freelance journalist and researcher. He is also a regular contributing writer at War is Boring and a Fellow at GlobalSecurity.org. Last February, U.S. President Barack Obama announced he was sending military personnel and drones to Niger. … Continue reading

Posted in English, Intelligence, International, Joseph Trevithick, Nigeria, Security Policy, Terrorism | Leave a comment

“Foreign fighters” in Syrien – starke Zunahme von “Dschihad Touristen” aus West-Europa in 2013

Ein Gastbeitrag von Lukas Hegi. Er ist Mitglied des Vorstandes der Vereinigung Schweizerischer Nachrichtenoffiziere (VSN). Eine ältere Version dieses Artikels wurde im Bulletin 1 (2014) der Vereinigung Schweizerischer Nachrichtenoffiziere veröffentlicht. Für die Online-Publikation wurde er dem aktuellen Kenntnisstand angepasst. Im … Continue reading

Posted in Intelligence, Lukas Hegi, Migration, Security Policy, Syria, Terrorism | Leave a comment

Gladiatoren im Kalten Krieg: Die Stay-Behind-Netzwerke der NATO

Von Danny Chahbouni. Danny Chahbouni studiert Geschichte und Politikwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg. Der Kalte Krieg, die Blockkonfrontation zwischen Ost und West, war mehr als 40 Jahre lang Gestaltungsrahmen des internationalen Systems und entwickelte eine Totalität, die auf beiden Seiten … Continue reading

Posted in Danny Chahbouni, Intelligence, Security Policy, Terrorism | Leave a comment

Des Präsidenten neuer Abhörchef: Admiral Michael S. Rogers

von Seka Smith. Seka Smith ist Politikwissenschaftlerin, lebt in Berlin und arbeitet im Politikbereich. Für Offiziere.ch schreibt sie unter Pseudonym.  Bald wird es soweit sein. Der bisherige Chef der National Security Agency (NSA), Gen. Keith Alexander, wird abgelöst werden. Seit den Enthüllungen durch Edward … Continue reading

Posted in Armed Forces, Authors, Cyberwarfare, General Knowledge, Intelligence, International, Leadership, Security Policy, Seka Smith, Terrorism | Leave a comment

Rings of Steel: How 9/11 Changed the way Cities are Planned

by Sandra Ivanov. Sandra Ivanov is from New Zealand with a postgraduate education in Peace and Conflict Studies. She is currently an editor of the blog “Conflict and Security“, and primarily works in the non-government sector. You can find her … Continue reading

Posted in English, Sandra Ivanov, Terrorism | Leave a comment

Wiedersehen mit al-Qaida im Irak

von Dr. Hauke Feickert, Lehrbeauftragter im Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS) der Philipps University Marburg. In den irakischen Städten Falludscha und Ramadi sind monatelange Demonstrationen gegen die autoritäre Regierung von Nuri al-Maliki in einen offenen Aufstand umgeschlagen. Nach gezielten … Continue reading

Posted in Hauke Feickert, Iraq, Security Policy, Terrorism | Leave a comment

Jihad at sea – Is Yemen Al Qaeda’s new frontier?

Yemen’s state weakness due to fragmentation and ongoing conflicts allowed Al Qaeda and affiliates to take and hold territory, possibly enabling them to seize the Port of Aden. If Al Qaeda establishes safe havens in the southern Abyan province, supported … Continue reading

Posted in English, Niklas Anzinger, Sea Powers, Security Policy, Terrorism, Yemen | 1 Comment

Afrikas Krisenherde im Jahr 2014

von Peter Dörrie. Afrika ist nicht mehr der “verlorene Kontinent” der 90er Jahre. Es gibt insgesamt, wie auch im Rest der Welt, weniger Bürgerkriege und bewaffnete Konflikte. In einzelnen Ländern führen jedoch innenpolitische Krisen immer noch zu Gewaltausbrüchen, die teils … Continue reading

Posted in Central African Republic, DR Congo, Egypt, International, Mali, Nigeria, Peter Dörrie, Security Policy, Somalia, South Sudan, Sudan, Terrorism | 1 Comment