Category Archives: Switzerland

WEA: Infanteriebrigaden nicht restlos abschaffen!

Ein Kommentar zum Artikel “Die Weiterentwicklung der Armee und die Infanterie” von Eugen Thomann, Redaktor der Allgemeinen Schweizerischen Militärzeitschrift, Oberstlt a D, zuletzt Chef eines Armeestabsteils im Militärischen Nachrichtendienst. Auch wer hinter der Weiterentwicklung der Armee (WEA) steht, will auf … Continue reading

Posted in Eugen Thomann, Switzerland | Leave a comment

Weiterentwicklung der Armee (WEA): Update 02

Die Weiterentwicklung der Armee (WEA) verfolgt zwei Ziele. Erstens sollen die Erkenntnisse des Sicherheitspolitischen Berichts 2010 und des Armeeberichts 2010 in die Praxis umgesetzt und zweitens die Unzulänglichkeiten der Armee XXI ausgemerzt werden. Zwar war die letzte Armeereform ein Schritt … Continue reading

Posted in Armed Forces, Switzerland | Leave a comment

Die Weiterentwicklung der Armee und die Infanterie

von Irène Thomann-Baur. Irène Thomann-Baur ist Journalistin, Hptm aD, zuletzt im Info Rgt 1, ehemals Generalsekretärin der Schweizerischen Offiziersgesellschaft (SOG), Winterthur. Die geplante Unterstellung aller Infanteriebataillone (Inf Bat) unter die Territorialdivisionen (Ter Div) sorgt für Irritation. Gibt man damit die … Continue reading

Posted in Irène Thomann-Baur, Switzerland | Leave a comment

Veranstaltungshinweis: Fordert die vorgesehene Unterstellung der Infanterie flankierende Massnahmen?

Gemäss der “Botschaft zur Änderung der Rechtsgrundlagen für die Weiterentwicklung der Armee” sollen zivile Behörden ausschliesslich durch Territorialdivisionen (neue Bezeichnung) unterstützt werden. Sie sind das Bindeglied zwischen der Armee und den Kantonen. Dazu werden den Territorialdivisionen mit der Weiterentwicklung der … Continue reading

Posted in Switzerland | 1 Comment

Schweizer Kampfjets – Filz, Skandale und Abstürze

Wer sich mit der Schweizer Militärgeschichte beschäftigt, der wird mit einigen – aus heutiger Sicht – eher erstaunlichen Eigenheiten konfrontiert. Da wäre beispielsweise das Reduit und die auch nach dem Zweiten Weltkrieg noch gebauten Festungsanlagen; oder das Schweizer Kernwaffenprogramm und … Continue reading

Posted in History, Switzerland | Leave a comment

The vulnerability of post-heroic societies

by Hans Bachofner. Bachofner, born in 1931, received his doctorate in law from the University of Zurich. As a career army officer, he ultimately became Chief of Staff of Operational Training with the rank of Major General and was a … Continue reading

Posted in English, International, Security Policy, Switzerland, Terrorism | Leave a comment

Weiterentwicklung der Armee (WEA): Update 01

Über den Inhalt der Weiterentwicklung der Armee (WEA) haben wir bereits in einem früheren Artikel informiert. Mit der gescheiterten Abstimmung über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen E kam jedoch auch dieses Geschäft etwas ins Stottern. Die Botschaft zur … Continue reading

Posted in Switzerland | Leave a comment

Projekt BODLUV 2020

Am 18. Mai 2014 hat die stimmberechtigte Bevölkerung der Schweiz mit 53,4% Nein-Stimmen entschieden, dass es keinen Fonds zur Beschaffung des Gripen E geben wird. Dieses Resultat hätte mit einer geeigneten Kommunikationsstrategie, ohne die etlichen Pannen im Eidgenössisches Departement für … Continue reading

Posted in Armed Forces, Switzerland, Technology | 12 Comments

“Wehrhafte Schweiz” – ein einmaliges historisches Filmdokument zur Schweizer Armee

Am 12. und 13. September 2014 präsentierte Memoriav, der Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturguts der Schweiz, im Rahmen von “50 Jahre Expo’64” einzigartige audiovisuelle Schätze dieser unvergesslichen Landesausstellung in einem 360-Grad-Panorama-Kino auf dem Bundesplatz in Bern. Gezeigt wurden kontextualisierte … Continue reading

Posted in Armed Forces, History, Switzerland | 10 Comments

Das aktuelle Bedrohungsbild und mögliche Trends – Migration als sicherheitspolitische Herausforderung

Vor einem Vierteljahrhundert fiel die Berliner Mauer. Seither wird in der Schweiz darüber gestritten, ob Friede herrsche oder Krieg lauere. In drei Sicherheitspolitischen Berichten hat der Bundesrat 1990, 2000 und 2010 versucht, ein umfassendes Bild darzustellen. Mit dem Sicherheitspolitischen Bericht … Continue reading

Posted in Intelligence, Migration, Proliferation, Security Policy, Switzerland, Terrorism | 2 Comments