Heikle Mission: Schweizer Offiziere in Afghanistan

Für diejenigen, welche die Rundschau-Sendung vom Mittwoch, 09.05.07 verpasst haben, poste ich hier den Beitrag “Heikle Mission: Schweizer Offiziere in Afghanistan”. Ein Tessiner Major und ein Berner Oberleutnant sind Teil der internationalen Schutztruppe ISAF in Afghanistan. Sie sind in Kundus als Feldaufklärungsorgane im Provincial Reconstruction Team (PRT, Wiederaufbauteam) im Einsatz. Ihre Aufgabe ist mit der von Militärbeobachtern zu vergleichen: Sie sind unterwegs, pflegen Kontakte zu lokalen Würdenträgern und beobachten die Situation, um einen Überblick über die aktuelle Lage zu erhalten.

Die Rundschau begleitete die beiden AdA im Norden des Landes, zeigt überblickmässig das Umfeld in dem sie tätig sind und zeichnet ein ziemlich ernüchterndes Bild auf.


Link: sevenload.com

This entry was posted in Afghanistan, Schweiz.

2 Responses to Heikle Mission: Schweizer Offiziere in Afghanistan

  1. Pingback: Offiziere.ch » Schweizer Armee: Zusammenfassung der letzten News 03

  2. Pingback: Offiziere.ch » Neue Wege in der schweizerischen Sicherheitspolitik !? - Teil 4

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comment Spam Protection by WP-SpamFree